Pretreatment

IoT-Geräte in der Prozesskontrolle – HAKUGUARD

Industrieanlage-IoT-Symbolbild

Die vierte industrielle Revolution ist in vollem Gange. Unternehmen, die dem Industriestandard 4.0 gerecht werden und den maximalen Nutzen daraus ziehen wollen, müssen ihre Produktionsprozesse automatisieren. Grundlage hierfür ist die intelligente Verknüpfung und Vernetzung von Fertigungsanlagen, Produkten, Personal und kompletten …

Weiterlesen »

Coil Coatings per Metallbandbeschichtung

Galvanisierte-Stahbleche - Coil Coatings per Metallbandbeschichtung

« Umweltfreundliche Lösung für Korrosionsschutz und mehr » Geht es um Beschichtungen für den Korrosionsschutz, eine ansprechende Optik und spezielle funktionelle Oberflächeneigenschaften von Blechen, hat die Metallverarbeitung zwei Möglichkeiten: die Stückbeschichtung und die Metallbandbeschichtung, das sogenannte Coil Coating. Was hat …

Weiterlesen »

Die Rolle der Oberflächenaktivierung bei Haftung und Beschichtungsleistung

Karosserie-Lackierung

In zahlreichen technischen Anwendungen werden Oberflächen beschichtet, beispielsweise in der Automobilindustrie oder der Luft- und Raumfahrttechnik. Nicht auf allen Ausgangsmaterialien haften die Beschichtungen ohne Weiteres. In vielen Fällen ist vorab eine Oberflächenaktivierung, eine Oberflächenvorbehandlung oder auch eine chemische Vorbehandlung erforderlich, …

Weiterlesen »

Stahl phosphatieren

DECORRDAL-Zink - Stahl phosphatieren

« Schlüsselprozess zur Verbesserung der Oberflächenqualität und Korrosionsbeständigkeit » Die besondere Bedeutung von Stahl als Konstruktionswerkstoff lässt sich neben der hohen, preiswerten Verfügbarkeit vor allem auf die vielfältigen Möglichkeiten zurückführen, seine mechanischen und chemischen Eigenschaften an unterschiedliche Anforderungen anzupassen. Daran …

Weiterlesen »

Oberflächenbehandlung durch Anodisieren

Anodisierte-Muttern

Anodisieren ist die Bezeichnung für elektrochemische Verfahren der Oberflächentechnik, die auf geeigneten Metallen mechanisch und chemisch stabile Oxidschichten hervorbringen. Gleichbedeutend ist der Begriff Eloxieren, der sich aus den Anfangsbuchstaben der Wörter elektrochemisch und Oxid ableitet. Informieren Sie sich hier über …

Weiterlesen »

Was ist der Salzsprühnebeltest?

Salzsprühnebeltest-Kammer

Mit dem Salzsprühnebeltest nach DIN EN ISO 9227 (kurz Salzsprühtest) lässt sich die Qualität der Oberflächenvorbehandlung und der Beschichtung von Metallen überprüfen. Die Werkstückproben sind bei der Prüfung genau definierten, extremen Bedingungen ausgesetzt. Dadurch werden indirekte Rückschlüsse auf den Korrosionsschutz …

Weiterlesen »

Galvanisieren und Eloxieren: Das sind die Unterschiede

Galvanik-Station - Galvanisieren und Eloxieren: Das sind die Unterschiede

Durch eine professionelle Oberflächenbehandlung lässt sich die Lebensdauer von Werkstücken deutlich erhöhen. Welche Methode dabei zur Anwendung kommt, richtet sich zum einen nach dem Basismaterial, zum anderen aber auch nach dem zu erzielenden Effekt. Zu den wichtigsten Verfahren in diesem …

Weiterlesen »

Dünnschichtverdampfer im Einsatz für die Lösemittelaufbereitung

Die Verdampfung von Flüssigkeitsgemischen wird in der Chemie häufig zur Stofftrennung eingesetzt. Das an vielen unterschiedlich zusammengesetzten Mischungen erprobte Verfahren eignet sich auch für die Lösemittelaufbereitung. Organische Lösemittel, die beispielsweise in der Oberflächentechnik zur Reinigung von Werkstücken oder als Bestandteil …

Weiterlesen »

Oberflächenbehandlung mit Manganphosphatschichten

Oberflächenbehandlung mit Manganphosphatschichten

Wie funktioniert die Manganphosphatierung? Die Manganphosphatierung ist ein Konversionsverfahren, das hauptsächlich auf den Oberflächen von Werkstücken aus niedrig legierten Eisenwerkstoffen angewendet wird. Manganphosphatschichten bewirken einen guten Korrosionsschutz und zeichnen sich besonders durch ihre Verschleißfestigkeit bei gleitender Bewegung aus. Hier erfahren …

Weiterlesen »

Umformöle im Einsatz

« Die Basis für Umformverfahren » Umformprozesse decken ein weites Gebiet in der Metallbearbeitung ab. Die einzelnen Fertigungsverfahren sind vor allem durch die erforderlichen Kräfte, die vorherrschenden Temperaturen und die eingesetzten Werkstoffe gekennzeichnet. Schmierstoffe sorgen für die benötigte Bewegungsfreiheit, wenn …

Weiterlesen »