Paint Shop

Was ist Pulverbeschichtung?

« Alles über Funktion und Anwendung » Pulverlack ist ein feinkörniges Gemisch aus Pigmenten, Bindemitteln, Füllstoffen und Additiven. Im Rahmen der Oberflächenveredelung dient es der Metallbeschichtung. Bei der Verarbeitung wird das Pulver elektrostatisch aufgeladen und von Metallen angezogen. Dort bleibt …

Weiterlesen »

Wie Unternehmen die Möglichkeiten beim Lösemittel-Recycling nutzen!

Wohin mit verbrauchten Lösemitteln? Lösemittel-Recycling oder Abfallverbrennung? Das Konzept der Nachhaltigkeit gebietet, alle Möglichkeiten zu nutzen, diese Chemikalien wieder in den Stoffkreislauf zurückzuführen. Der Klimaschutz verlangt die Verringerung des Kohlendioxidausstoßes. Deshalb nehmen verantwortungsbewusste Lieferanten die verbrauchten Stoffe zurück und arbeiten …

Weiterlesen »

Verdünnungsmittel im Einsatz

Verdünnungsmittel, auch Verdünner genannt, sind Flüssigkeiten, die den Anteil chemischer Stoffe in einem Stoffgemisch herabsetzen. Das dient beispielsweise dazu, die Konsistenz von Lack so zu beeinflussen, dass er sich gut und sparsam verarbeiten lässt. Lackverdünnungsmittel sind Lösungsmittel oder Gemische unterschiedlicher Lösemittel, …

Weiterlesen »

Haftfestigkeit von Lack

« Warum ist sie so wichtig? Wie wird sie verbessert? » Die Lackierung eines Autos besteht im Regelfall aus vier Schichten: nach der Grundierung kommt eine Füllerschicht, darauf der Basislack und zum Abschluss der Klarlack. Diese Lackschichten schützen die Autokarosserie …

Weiterlesen »

Welchen Einfluss haben Kunststoffadditive auf die Lackhaftung?

Kunststoffadditive sind Zusätze, mit denen die Eigenschaften der Polymer-Werkstoffe gezielt beeinflusst werden. Die preiswerte Verfügbarkeit, das niedrige Gewicht und die leichte Verformbarkeit der Kunststoffe haben dazu geführt, dass Metalle, Glas oder Holz in vielen Industriezweigen durch solche Materialien ersetzt wurden. …

Weiterlesen »

Beschichtungsfehler bei der Lackierung

« So lassen sich Lackstörungen effektiv vermeiden » Beschichtungsfehler bei der Lackierung sind in vielen Fällen erst sichtbar, wenn der Lack getrocknet ist. Manchmal wirken sie sich aus, nachdem die beschichteten Gegenstände bereits verbaut sind. Der immense Mehraufwand, den die …

Weiterlesen »

First-Run-Ok-Rate bei Lackierprozessen erhöhen

Lackieranlage

Die First-Run-Ok-Rate bezeichnet den Anteil von Arbeiten, die im ersten Anlauf perfekte Ergebnisse liefern. Die zugrundeliegenden Prozesse sind technologisch ausgefeilt und kommen mit wenigen Arbeitsschritten zum Ziel. Wie Wiederholungen gleicher Abläufe mit Hilfe optimaler Verfahren, effizienter Prozesschemikalien und zuverlässiger Qualitätskontrollen …

Weiterlesen »

VOC-Reduzierung in der Oberflächenbeschichtung

Dekorative Oberflächen in glänzenden Farben sind für jeden ein schöner Anblick. Als Schutzschicht vor mechanischen wie witterungsbedingten Schäden, vor Feuchte oder Korrosion spielt die Oberflächenbeschichtung darüber hinaus eine wichtige Rolle. Eine festhaftende Lackierung ist eine der Möglichkeiten, die verschiedenen Ansprüche, …

Weiterlesen »

Ölskimmer im Einsatz

« Aufschwimmende Öle und Fette zuverlässig entfernen » Ölskimmer sind Geräte, mit denen sich aufschwimmende Öle und Fette von Wasseroberflächen entfernen lassen. Dieser Vorgang ist Bestandteil technischer Prozesse bei der Abwasserbehandlung oder wird nach der Verschmutzung offener Gewässer durch freigesetzte …

Weiterlesen »