Aktuelle Beiträge

Alterung von Kunststoffen

« Folgen von Einflussfaktoren vermindern » Die Alterung von Kunststoffen ist ein langsam ablaufender Prozess, bei dem sich im Material unumkehrbare Veränderungen vollziehen. Die Fachsprache nutzt dafür den Begriff irreversible Veränderungen. Die Alterung lässt sich nicht verhindern. Mit geeigneten Maßnahmen …

Weiterlesen »

Weißrost entfernen und künftig vermeiden

In fast allen Bereichen des Alltags finden wir Stahl – Häuser, Brücken, Werkzeuge oder Maschinen. Stahl ist vergleichsweise leicht, wenn auch kein Leichtmetall, kann in beliebige Formen gebracht werden und bietet eine enorme statische Festigkeit. Allerdings kann man reinen Stahl …

Weiterlesen »

Verwendung von Umformschmierstoffen

« Für alle Bereiche der spanlosen Metallbearbeitung » Für die Metallbearbeitung stehen verschiedene Verfahren zur Verfügung, wobei zwischen spanenden und spanlosen Bearbeitungsverfahren unterschieden wird. Zu ersteren zählen Drehen, Fräsen, Schleifen oder Polieren, zu letzteren zum Beispiel Umformverfahren, wie Walzen, Ziehen, …

Weiterlesen »

weitere Beiträge

Passiver und aktiver Korrosionsschutz

« Wir erklären den Unterschied » Passiver und aktiver Korrosionsschutz umfasst alle technischen Maßnahmen, die dazu dienen, Werkstoffe vor der Zerstörung durch Umgebungseinflüsse zu schützen. Der Sauerstoff und die Feuchtigkeit in der Atmosphäre setzen vor allem Eisenwerkstoffen zu, die in allen Bereichen der Industrie und der Infrastruktur zu finden sind. Um die Bauteile und Konstruktionselemente langfristig zu erhalten, sind große Anstrengungen und ein hoher finanzieller …

Weiterlesen »

Ölskimmer im Einsatz

« Aufschwimmende Öle und Fette zuverlässig entfernen » Ölskimmer sind Geräte, mit denen sich aufschwimmende Öle und Fette von Wasseroberflächen entfernen lassen. Dieser Vorgang ist Bestandteil technischer Prozesse bei der Abwasserbehandlung oder wird nach der Verschmutzung offener Gewässer durch freigesetzte Öle erforderlich. Je nach dem dafür genutzten physikalischen Prinzip unterscheidet die Prozesstechnik zwischen Adhäsionsskimmern, Überlaufskimmern und Saugskimmern. Hier erfahren Sie mehr über die Wirkungsweise und …

Weiterlesen »

Innovation GTL-Öl

« Wir erklären das Gas-to-Liquids-Verfahren » Die Buchstaben GTL sind die Abkürzung für die englische Wortgruppe „gas to liquids“. Dahinter verbergen sich chemische Verfahren, bei denen Reaktionen in Gasgemischen zur Bildung von Flüssigkeiten führen. GTL-Öle und Synfuel sind Kraft- oder Kühlschmierstoffe, die auf diesem Weg aus Erdgas gewonnen werden. Lesen Sie, wie das Gas-to-Liquids-Verfahren abläuft, warum es zunehmend an Bedeutung gewinnt und wie sich diese …

Weiterlesen »

Aluminium lackieren in der Industrie

Aluminium ist im Maschinen- und Apparatebau, aber auch in der Lebensmittelindustrie oder der Architektur ein sehr beliebter und wichtiger Werkstoff. Es ist ein echtes Leichtmetall mit einer geringen Dichte, hat eine hohe Leitfähigkeit für Strom und Wärme und ist leicht zu bearbeiten. An der Luft bildet es eine schützende Schicht aus, die es vor weiterer Korrosion und Umwelteinflüssen schützt. Alternativ kann man Aluminium auch lackieren. …

Weiterlesen »

Dewatering

« Trocknung und Korrosionsschutz durch Wasserverdränger » Die Trocknung von Metallteilen kann auf unterschiedliche Arten erfolgen, zum Beispiel mit Wärme. Diese Trocknungsmethode hat allerdings den Nachteil, dass sie energieaufwändig ist und Zeit kostet. Vor allem gibt es keine hundertprozentige Garantie, dass die gesamte Feuchtigkeit entfernt wird. Das kann sich bei bestimmten Folgeprozessen auf die Produktqualität auswirken und die Langlebigkeit von Metallteilen beeinflussen. Denn Restfeuchte auf …

Weiterlesen »