window.ga=window.ga||function(){(ga.q=ga.q||[]).push(arguments)};ga.l=+new Date; ga('create', 'UA-130110922-1', 'auto'); ga('set', 'forceSSL', true); ga('set', 'anonymizeIp', true); ga('require', 'displayfeatures'); ga('require', 'cleanUrlTracker'); ga('require', 'outboundLinkTracker'); ga('require', 'ec'); ga('send', 'pageview'); ga('set', 'nonInteraction', true); setTimeout("ga('send', 'event', 'read', '20 seconds')", 20000); Kreislaufwirtschaft hat enorme Potenziale | Blog | News | Kluthe

Kreislaufwirtschaft hat enorme Potenziale

Kreislaufwirtschaft hat enorme Potenziale
 
Die Wiederverwendung von Rohstoffen birgt enorme Potenziale für den Klimaschutz. Fachleute rechnen vor, dass etwa 50 Prozent der weltweiten CO2-Emissionen auf die Rohstoffförderung und -verarbeitung zurückgehen. Das Potenzial zur CO2-Reduktion durch eine konsequente Strategie der Wiederverwertung ist daher hoch. Hinzu kommt, dass viele Rohstoffe in jüngster Vergangenheit knapp und teuer geworden sind.
Der Anreiz, sie wiederzuverwerten, steigt damit.
 
Erst kürzlich hatte auch der Bundesverband der Deutschen Industrie (BDI) eine Studie dazu vorgelegt. Der Studie zufolge hätte ein effizienterer Einsatz von Ressourcen positive Effekte auf Wertschöpfung und Beschäftigung in Deutschland und könnte außerdem eine verringerte Importabhängigkeit bei wichtigen Rohstoffen zur Folge haben.
 
Wie wir zukunftsorientiertes Recycling leben erfahren Sie HIER.
 
Kontakt